Erlangen

Aus Freifunk Franken
Version vom 9. Juli 2021, 14:15 Uhr von SebaBe (Diskussion | Beiträge) (→‎Zentrale v2-Hoods Erlangen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Blick nach Nürnberg
Die Gegenwart! im Monitoring



Freifunk in Erlangen

Du wohnst in Erlangen und Umgebung und interessierst dich für Freifunk?

Wir freuen uns über neue Mitstreiter und sind immer auf der Suche nach neuen Standorten.
Ihr erreicht uns über die gängigen Freifunk Franken Kommunikationskanäle oder könnt uns eine direkte Mail an <support@freifunk-erlangen.de> senden.

Alle Infos zu unseren Treffen findest du im Erlangen Pad.

Aktivitäten in Erlangen

Der Erlanger Stadtrat beschloss, zum Aufbau eines offenen WLAN Netzes in der Stadt mit Freifunk zu kooperieren.

2018 nahmen die Erlanger Freifunker Kontakt zum eGovernment der Stadt Erlangen auf, um diesen Beschluss sowie dem Aufbau eines Richtfunknetzes voranzubringen.

Im Sommer 2019 ging mit der Neustädter Kirche der erste Standort für das Erlanger Richtfunknetz online.
Erste Plätze werden bereits über Richtfunk versorgt.
Im November 2020 kam das Dach des Erlanger Rathauses hinzu, welches mit 3 Antennenstandorten eine quasi 360° Abdeckung auf über 60m Höhe erlaubt. Hinzu kommen zwei Verbindungen mit bis zu 18,5km nach Nürnberg.
Seit dem Frühjahr 2021 werden weitere Geflüchtetenunterkünfte im Stadtgebiet mit performanten Freifunk-Installationen ausgebaut. Wo möglich wird mit Richtfunk gearbeitet.
Im Juli 2021 zählt das Erlanger Richtfunknetz 10 verbundene Standorte, welche größtenteils mit 60GHz Richtfunk verbunden sind, was quasi Gigabit Geschwindigkeiten erlaubt. Weitere sind bereits geplant.

Mehr Infos und Historie findet Ihr in unserem Konzept [Link].

Standorte

Karte aller Erlanger Knoten im Monitoring
Das Richtfunknetz ist auch mit auf einer Weathermap von CDresel.

Freifunker aus Erlangen

Medien / Öffentlichkeit

Zentrale v2-Hoods Erlangen

Erlanger v2-Hoods im Monitoring 07.2021
Aktuelle Erlanger Hoods
1) freifunk-erlangen.de
2) freifunk-erlangen.de#ost
3) freifunk-erlangen.de#west
4) freifunk-erlangen.de#nord
Alte Erlanger Hood von Oktober 2018


Im Oktober 2018 wurde die ehemalige v1-Hood aufgelöst und durch 4 neue v2-Hoods ersetzt.

Drei Hoods, freifunk-erlangen.de#west, freifunk-erlangen.de#ost und freifunk-erlangen.de#nord teilen den Großraum Erlangen geographisch sinnvoll auf.

Eine Polygon-Hood überlagert diese im Bereich der Erlanger Innenstadt (freifunk-erlangen.de) in der sich ein Großteil der Knoten befindet.

Somit wurden die ca 150 Erlanger Knoten zukunftssicher aufgeteilt, die Grundlast verringert und die Gesamtperformance erhöht.

freifunk-erlangen.de Polyhood Innenstadt

Eckpunkte der Polyhood

  • 49.602992, 10.999510
  • 49.601709, 11.005210
  • 49.592037, 11.008728
  • 49.590035, 11.009025
  • 49.589917, 11.002528
  • 49.593084, 11.002599

IPv4-Range: 10.50.64.0/24
IPv6-Range: fd43:5602:29bd:54::/64

SSID: freifunk-erlangen.de
Mesh ESSID: mesh.freifunk-erlangen.de

Kanal 2,4 GHz: 13 (default)
Kanal 5GHz: 40 (default)

freifunk-erlangen.de#west

IPv4-Range: 10.50.65.0/25
IPv6-Range: fd43:5602:29bd:55::/64

SSID: freifunk-erlangen.de#west
Mesh ESSID: mesh.freifunk-erlangen.de#west

Kanal 2,4 GHz: 13 (default)
Kanal 5GHz: 40 (default)

freifunk-erlangen.de#nord

IPv4-Range: 10.50.65.128/25
IPv6-Range: fd43:5602:29bd:57::/64

SSID: freifunk-erlangen.de#nord
Mesh ESSID: mesh.freifunk-erlangen.de#nord

Kanal 2,4 GHz: 13 (default)
Kanal 5GHz: 40 (default)

freifunk-erlangen.de#ost

IPv4-Range: 10.50.66.0/24
IPv6-Range: fd43:5602:29bd:56::/64

SSID: freifunk-erlangen.de#ost
Mesh ESSID: mesh.freifunk-erlangen.de#ost

Kanal 2,4 GHz: 13 (default)
Kanal 5GHz: 40 (default)

Namenskonzept für dezentrale Hoods

Dieses Namenskonzept ist freiwillig, hilft aber als eine Einheit aufzutreten.

Für die SSID geht es von links nach rechts vom allgemeinen zum speziellen. Bei den Buchstaben werden nur Kleinbuchstaben verwendet. Wenn der Straßen- oder Eigenname zu lang wird, kürzen wir ihn ab.

Deutsche Umlaute werden vermieden. Hinter dem "#" sind noch 11 weitere freie Zeichen verfügbar.

freifunk-erlangen.de#rathaus
freifunk-erlangen.de#marktplatz
freifunk-erlangen.de#matbler-str
freifunk-erlangen.de#<11weiterefreiezeichen>

Archiv