Portal:Layer3Peering: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Freifunk Franken
(Anbieter sonstige VPN)
(Sonstiges)
Zeile 51: Zeile 51:
 
|-
 
|-
 
| F3 Netze <abbr title="eingetragener Verein">e.&nbsp;V.</abbr> || <abbr title="Internet Protocol Version 6">IPv6</abbr>-Transit und -Adressen ||  [https://sub.f3netze.de/ Zum Angebot] || Steht für jeden kostenlos zur Verfügung mehr [https://f3netze.de/verein/news/2019/03/04/fsub.html Informationen] hier
 
| F3 Netze <abbr title="eingetragener Verein">e.&nbsp;V.</abbr> || <abbr title="Internet Protocol Version 6">IPv6</abbr>-Transit und -Adressen ||  [https://sub.f3netze.de/ Zum Angebot] || Steht für jeden kostenlos zur Verfügung mehr [https://f3netze.de/verein/news/2019/03/04/fsub.html Informationen] hier
 +
|-
 +
| IT Stall || <abbr title="Internet Protocol Version 6">IPv6</abbr>-Transit und -Adressen ||  [https://f3nsub.itstall.de/ Zum Angebot] || IPv6 /64 Subnetze zur verwendung im FF Netz kostenlos] hier
 
|-
 
|-
 
|}
 
|}

Version vom 13. Juli 2019, 10:08 Uhr

Regeln

  • Das Pico Peering Agreement (PPA) muss beachtet werden.
  • Ein persönliches Treffen bei Layer-3-Peering ist ein Muss.
  • Auf diese Regeln muss bei weiteren Peerings hingewiesen werden.

Wie bekomme ich einen Peering-Partner

Je nach Protokoll musst du jemanden finden, der ein Gateway mit der entsprechenden Technologie betreibt. Hierfür kannst du die üblichen Wege der Kommunikation nutzen.

Anbieter WireGuard

Name Betreiber Kontaktaufnahme Bemerkung
nue2-gw1 F3 Netze e. V. christian.dresel@f3netze.de Server wird von F3 Netze e. V. betrieben, IPv4-Traffic wird direkt ausgeleitet. Spenden sind gerne gesehen. Anfrage bitte direkt mit eigenen Publickey.
fff-gw-dc-02 Felix123 freifunk@servercreator.de Direkter IPv4-Exit, IPv6 durchgeroutet
fff-adrian-wg Adrian freifunk@adrianschmutzler.de Routet IPv4 und IPv6 durch, kein (direkter) Exit

Anbieter sonstige VPN

Name VPN-Art Betreiber Kontaktaufnahme Bemerkung
nue2-gw1 GRE F3 Netze e. V. christian.dresel@f3netze.de Server wird von F3 Netze e. V. betrieben, IPv4-Traffic wird direkt ausgeleitet. Spenden sind gerne gesehen
fff-gw-reddog1
fff-gw-reddog2
GRE F3 Netze e. V. tim@tn-x.org

Routet IPv4 und IPv6 durch, direkter Exit

fff-icvpn GRE RedDog tim@tn-x.org

Routet IPv4 und IPv6 durch, Peering mit InterCity-VPN, kein Exit

fff-adrian-wg
fff-adrian-gw1
GRE Adrian freifunk@adrianschmutzler.de

Routet IPv4 und IPv6 durch, kein (direkter) Exit

fff-gw-dc-02 GRE Felix123 freifunk@servercreator.de Direkter IPv4-Exit, IPv6 durchgeroutet

Sonstiges

Name Angebot Kontaktaufnahme Bemerkung
F3 Netze e. V. IPv6-Transit und -Adressen Zum Angebot Steht für jeden kostenlos zur Verfügung mehr Informationen hier
IT Stall IPv6-Transit und -Adressen Zum Angebot IPv6 /64 Subnetze zur verwendung im FF Netz kostenlos] hier