To-do-Liste: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Freifunk Franken
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Spread the word)
(mehr abstand)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Entwurf}}
 
{{Entwurf}}
 
__TOC__
 
__TOC__
 +
  
 
Wir brauchen an allen Ecken und Enden Unterstützung!
 
Wir brauchen an allen Ecken und Enden Unterstützung!

Version vom 2. April 2020, 15:59 Uhr

Diese Seite befindet sich noch im Entwurfsstadium.
Hilf mit sie zu verbessern!



Wir brauchen an allen Ecken und Enden Unterstützung!

Hier wollen wir eine Übersicht schaffen, wie man sich bei Freifunk Franken einbringen kann.

Verbinde dich mit dem Freifunk Netzwerk

Versuche dich dezentral mit dem Freifunk Netzwerk zu verbinden. Am sinnvollsten ist dies aktuell mit Richtfunk. Falls kein Standort in der Nähe ist, kannst du auch VPN-Technologien verwenden.

Beschäftige dich mit der Freifunk Technik

  • Lerne den Umgang mit Netzwerke (VLAN, routing, etc.)
  • Lerne den Umgang mit Linux
  • Beschäftige dich mit der Freifunk Firmware
  • Beschäftige dich mit Richtfunktechnik

Layout, Design und Entwurf

Wir können jederzeit neue Aufkleber, Flyer oder Info-Flyer gebrauchen.

Auf dem Portal:Vorlagen findest du eine Sammlung von Vorlagen, die als Grundlage dienen können.

Spread the word

Abonniere uns bei Facebook oder Twitter und erzähle anderen von Freifunk. Drucke Dir ein paar Flyer aus und lege sie ins nächste Café. Nimm Kontakt zu Menschen auf, die uns mit einem Standort oder finanziell unterstützen können.

Dokumentation

Das Wiki kann immer verbessert werden. Sei nicht zurückhaltend, sondern verbessere Fehler am besten gleich sofort. Auch kannst du gerne Seite neu anlegen oder bestehende komplett neu struktureieren oder aufteilen.

Hier ist eine Übersicht von Wikiseiten, die noch unvollständig sind.

Auch könnten wir einen (read-only) Mirror des Wikis gebrauchen.

Fehler und Verbesserungsvorschläge am Wiki-Layout findest zu auf GitHub. Gerne kannst du Fehler beheben und Pull-Requests dazu erstellen.

„Wissensmanagement“

Freifunk ist bewusst dezentral organisiert. Jede Community soll eigenes Wissen aufbauen und geht somit auch (leicht) unterschiedliche Wege. Arbeite dich im Freifunk Franken ein, lerne den Umgang mit Netze und gebe dein Wissen an andere weiter.

Sicherheit

Mit zunehmender Verbreitung und Medienberichterstattung wird auch Freifunk interessanter für Angriffe. Das gilt sowohl für die Nutzer wie auch die Infrastruktur selber.

Leider ist das Thema Sicherheit im nationalen Freifunk-Wiki eher stiefmütterlich behandelt. Nutzer bräuchten konkrete und einfache Verhaltensregeln an die Hand, die an prominenter Stelle im Freifunk Franken Wiki dargestellt werden. Die Firmware müsste insoweit gehärtet werden, dass offensichtliche Angriffe zumindest erkannt werden können. Dasselbe gilt für Gateways (siehe Ansbach Vorfall).

Software

Arbeite Dich in unsere Freifunk-Software ein, fixe Bugs und füge Features hinzu. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt!

Auch server-seitig gibt es einige Projekte, die sich über Mitarbeit freuen, z. B. das Monitoring oder der dezentrale KeyExchange.

Studentische Arbeiten/Abschlussarbeiten

Können z. B. in Kooperation mit der TH Nürnberg („Service Learning“) gemacht werden.