Community/Fuerth: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Freifunk Franken
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Information)
 
(9 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 12: Zeile 12:
 
== Treffen ==
 
== Treffen ==
 
Das Treffen ist zusammen mit [[Portal:Treffen#Nürnberg/Fürth|Nürnberg im CoWorkingspace]].
 
Das Treffen ist zusammen mit [[Portal:Treffen#Nürnberg/Fürth|Nürnberg im CoWorkingspace]].
Sehr wichtigt ist auch die [[Mailinglisten#franken-freifunk|Mailingliste]].
+
Sehr wichtigt ist auch die Kommunikation untereinander, nimm auf jeden Fall Kontakt mit uns auf [https://wiki.freifunk-franken.de/w/Kommunikation].
  
 
== Information ==
 
== Information ==
In Fürth wird der Aufbau von dezentralen Setups vorangetrieben. So wird im Bereich Fürth davon abgeraten die normale Node Firmware zu installieren. Diese ist in Fürth höchstens noch für HotSpot Netze ohne jegliche Vernetzung zu gebrauchen und kann hier zum experiementieren oder als purer HotSpot (z.b. in einer Wirtschaft) verwendet werden. Um ein Freifunknetz aufzubauen und sich mit anderen zu vernetzen sollte innerhalb Fürth nur noch die Layer 3 Firmware [https://wiki.freifunk-franken.de/w/Gatewayfirmware] Verwendung finden. Zentrale Gateways für die Hood Fürth sind daher nicht mehr nötig und werden auch keine mehr benötigt. Eine Anbindung über VPN ist über diverse Personen weiterhin möglich, dazu einfach auf der Mailingliste melden wo sich immer Serverbetreiber finden die einen VPN Zugang zur Verfügung stellen. Eine Anbindung über Richtfunk ist auch an diversen (weiter unten folgenden) Standorten möglich, falls Sichtkontakt zu einem dieser Standorte besteht einfach den Betreiber des Standorts anschreiben um individuelle Einzelheiten zum verbinden zu klären, ein eigener Internetanschluss ist in diesem Fall nicht mehr nötig.
+
In Fürth wird der Aufbau von dezentralen Setups vorangetrieben. So wird im Bereich Fürth davon abgeraten die normale Node Firmware zu installieren. Diese ist in Fürth höchstens noch für HotSpot Netze ohne jegliche Vernetzung zu gebrauchen und kann hier zum experiementieren oder als purer HotSpot (z.b. in einer Wirtschaft) verwendet werden. Um ein Freifunknetz aufzubauen und sich mit anderen zu vernetzen sollte innerhalb Fürth nur noch die Layer 3 Firmware [https://wiki.freifunk-franken.de/w/Portal:Firmware#Firmware-Installation] Verwendung finden welche auch deutlich perfomanter ist. Zentrale Gateways für die Hood Fürth sind daher nicht mehr nötig und werden auch keine mehr benötigt. Eine Anbindung über VPN ist über diverse Personen weiterhin möglich, dazu einfach auf der Mailingliste melden wo sich immer Serverbetreiber finden die einen VPN Zugang zur Verfügung stellen. Eine Anbindung über Richtfunk ist auch an diversen (weiter unten folgenden) Standorten möglich, falls Sichtkontakt zu einem dieser Standorte besteht einfach den Betreiber des Standorts anschreiben um individuelle Einzelheiten zum verbinden zu klären, ein eigener Internetanschluss ist in diesem Fall nicht mehr nötig.
 +
Allgemein ist es hilfreich, sich auf der Mailingliste oder anderen Kontaktmöglichkeiten (siehe oben) bei der Community zu melden wenn man beim Freifunk aktiv mitmachen möchte.
  
 
== Wichtige Standorte in Fürth ==
 
== Wichtige Standorte in Fürth ==
Zeile 23: Zeile 24:
 
</DynamicPageList>
 
</DynamicPageList>
  
 
[[Kategorie:Hood]]
 
[[Kategorie:Hoods-V2]]
 
 
[[Kategorie:Fuerth]]
 
[[Kategorie:Fuerth]]
 
[[Kategorie:Community]]
 
[[Kategorie:Community]]

Aktuelle Version vom 2. März 2020, 10:09 Uhr


inoffizielles Freifunk-Fürth Logo (2008)

Freifunk in Fürth

Domains die auf diese Seite leiten:

Treffen

Das Treffen ist zusammen mit Nürnberg im CoWorkingspace. Sehr wichtigt ist auch die Kommunikation untereinander, nimm auf jeden Fall Kontakt mit uns auf [1].

Information

In Fürth wird der Aufbau von dezentralen Setups vorangetrieben. So wird im Bereich Fürth davon abgeraten die normale Node Firmware zu installieren. Diese ist in Fürth höchstens noch für HotSpot Netze ohne jegliche Vernetzung zu gebrauchen und kann hier zum experiementieren oder als purer HotSpot (z.b. in einer Wirtschaft) verwendet werden. Um ein Freifunknetz aufzubauen und sich mit anderen zu vernetzen sollte innerhalb Fürth nur noch die Layer 3 Firmware [2] Verwendung finden welche auch deutlich perfomanter ist. Zentrale Gateways für die Hood Fürth sind daher nicht mehr nötig und werden auch keine mehr benötigt. Eine Anbindung über VPN ist über diverse Personen weiterhin möglich, dazu einfach auf der Mailingliste melden wo sich immer Serverbetreiber finden die einen VPN Zugang zur Verfügung stellen. Eine Anbindung über Richtfunk ist auch an diversen (weiter unten folgenden) Standorten möglich, falls Sichtkontakt zu einem dieser Standorte besteht einfach den Betreiber des Standorts anschreiben um individuelle Einzelheiten zum verbinden zu klären, ein eigener Internetanschluss ist in diesem Fall nicht mehr nötig. Allgemein ist es hilfreich, sich auf der Mailingliste oder anderen Kontaktmöglichkeiten (siehe oben) bei der Community zu melden wenn man beim Freifunk aktiv mitmachen möchte.

Wichtige Standorte in Fürth