Babel

Aus Freifunk Franken
Offizielles Logo von Babel

Babel ist ein Distanzvektorprotokoll für IPv6 und IPv4, ist frei von Routingschleifen und weist schnelle Konvergenzeigenschaften auf. Es basiert auf den Prinzipien von Destination-Sequenced Distance-Vector Routing (DSDV), Ad hoc On-Demand Distance Vector (AODV) Routing und Enhanced Interior Gateway Routing Protocol (EIGRP) und arbeitet mit kabelgebundenen Netzwerken sowie drahtlosen Meshnetzwerken.

Die Routingdistanzmetrik wird über einen verteilten Bellman-Ford-Algorithmus berechnet.

Babel strebt an, ein offizieller Standard der Internet Engineering Task Force (IETF) zu werden.

Babel wird als Layer-3-Routingprotokoll im Freifunk-Franken-Backbone verwendet. So werden alle Gateways über das Protokoll direkt oder indirekt miteinander verbunden. Babel tauscht gegenseitig die Routen der Gateways aus, sodass jedes Gateway weiß, über welchen Weg es eine andere Hood erreichen kann. Das eigentliche Routing übernimmt der Linuxkernel. Babel ist nur für den Austausch der Informationen zuständig.

Versionshistorie

Übersicht der Babel-Versionshistorie und welche Freifunk-Franken-Gatewayfirmwares welche Version implementiert haben. Die Angaben sind nicht vollständig.

Version Veröffentlichung Firmware Bemerkung
babeld-1.9.1 20. August 2019 gw-dev_20190822
babeld-1.9.0 4. August 2019 Änderung von Source Specific, Kompatibilitätsbruch! Version ist verbuggt und stürzt u. U. ab.
babeld-1.8.5 22. Juli 2019
babeld-1.8.4 9. November 2018 gw_20190602
babeld-1.8.3 24. September 2018 gw_20181015
babeld-1.8.2 12. Mai 2018 layer3-20181202-102-g3bc4f01
babeld-1.8.1 7. April 2018
babeld-1.8.0 6. Dezember 2016
babeld 0.96 11. August 2009 Umbenennung von „babel“ in „babeld“
babel 0.1 22. August 2007 Erstveröffentlichung

Siehe auch

Weblinks