Firmwareinstallation/Ubiquiti

Aus Freifunk Franken
Wechseln zu:Navigation, Suche

Grundsätzlich gibt es von den M/M2-Geräten zwei verschiedene Hardware-Versionen, XM und XW. Diese sind nicht kompatibel, d.h. man muss immer das jeweils korrekte Image verwenden. Dabei ist für die XW-Variante jeweils das Suffix "-xw" beim Image-Namen zu finden, Images ohne ein entsprechendes Suffix sind dementsprechend XM.

bullet-m

Dieses Image ist für alle M/M2-Geräte mit _einem_ Port geeignet (Picostation, Loco, Bullet)

Bei Adrians Firmware existieren teilweise zusätzliche Varianten "loco-m" und "pico-m". Dabei handelt es sich um eine Kopie des bullet-m Images, dieses wurde lediglich zur Klarheit vervielfältigt. Bei der XW-Variante existieren hingegen tatsächlich unterschiedliche Images "loco-m-xw" und "bullet-m-xw".

nano-m

Dieses Image ist _nur_ für die Nanostation M/M2 mit _zwei_ Ports gedacht. Die "Nanostation Loco" benötigt das bullet-m/loco-m Image!

unifi

Dieses Image ist _nur_ für den Unifi AP gedacht (das "UFO"). Der Unifi AP Pro wird _nicht_ unterstützt.

unifiac-lite

Dieses Image ist in der offiziellen Firmware für die Unifi AC _MESH_ gedacht.

unifiac-mesh

Dieses Image ist an Adrians Firmware für die Unifi AC Mesh gedacht.

unifiac-pro/unifiac-mesh-pro

Diese Images für die Pro-Varianten werden demnächst für Adrians Firmware verfügbar sein.