Monitoring-Datenbank

Aus Freifunk Franken
in Arbeit...

Hinter dem Monitoring steht eine Datenbank, in der alle Router, deren Betreiber, die Hoods, die Gateways, der Traffic und vieles mehr aufgezeichnet wird. Angezeigt wird das über die Seite Monitoring und die dort verfügbaren Reiter, sowie über Abfragen auf der Datenbank.

Reiter

Auf der Monitoring-Seite findet man folgende Reiter:

Reiter Inhalt Doku
FFF-Monitoring Releases und Änderungen der Monitoring-Software FFF-Monitoring
Home (gleich wie oben) Releases und Änderungen der Monitoring-Software Home
Map (Doku) Monitoring-Karte Map
Routers Liste aller FFF-Router Routers
users Liste aller FFF-Benuter (Router-Betreiber) Users
Statistics statistische Daten und Diagramme zu FFF
Statistik:
  • Liste der Hoods, Gateways, neue Router
  • Diagramm Router-Status, Clients, Traffik;
  • Tortendiagramm Router-FW, Router-Modell, Modell per Client
Statistics
GWs Liste aller FFF-Gateways GWs
API-Doku Monitoring - API Guide API
Wiki Wiki von Freifunk-Franken Freifunk Franken
Login / Logout Anmeldung im Monitoring, Liste der eigenen Router Login/-out

FFF Monitoring

FFF Monitoring

Releases und Änderungen der Monitoring-Software, chronologisch.

Home

Home

Releases und Änderungen der Monitoring-Software, chronologisch.
(das Gleiche wie "FFF Monitoring")

Map

Monitoring-Karte

Zeigt alle FF-Router und ihre Verbindungen auf der Karte. (Doku)

Routers

Routers - Liste der Router.

siehe auch: Monitoringseite eines Knotens (Doku)

Spalte Bedeutung
Hostname Routername (mit Link zur Monitoring-Seite des Routers, Doku)
Status online: Monitoring funktioniert
orphaned: Monitoring seit zehn Tagen offline
offline: Monitoring seit 180 Tagen offline
Hood Router ist dieser Hood zugeordnet
User Technisch zuständiger Betreuer des Routers
Hardware Hardware-Typ des Routers
Created Erste Inbetriebnahme des Routers
Uptime Kumulierte Online-Zeit des Routers seit Inbetriebnahme
Last contact Datum und Uhrzeit des letzten Kontaktes zwischen Router und Monitoring
User Welchem Benutzer der Router zugeordnet ist (geht über die Emailadresse)
WAN Uplink Wenn dieser Router direkten Internetzugriff hat, ist hier ein Haken)

Users

Users

Liste aller Router-Betreiber.

Spalte Bedeutung
Nickname Routername (mit Link zur Benutzerseite und Liste der eigenen Router)
E-Mail Mailadresse (vollständig sichtbar, wenn man im Monitoring eingeloggt ist)
Admin j/n ???
Created Datum der Erstanmeldung dieses Users
V2 Anteil der V2 Router dieses Nutzers
Routers Anzahl der Router, die der Benutzer technisch betreut
Clients Anzahl der Clients, die aktuell mit seinen Routern verbunden sind

Statistics

Statistics

Hoods (Liste)

Spalte Bedeutung
Hood Name der Hood (mit Link zu allen Routern der Hood)
G ???
On ???
Off ???
Unk. ???
Sum ???
User ???
Stat ???

Gateways (Liste)

Spalte Bedeutung
Gateway Name des Gateway
On ???
Off ???
Sum ???
Stat ???

Routers (Diagramm)

Verlauf über 12 Monate für:

  • total: ???
  • online: ???
  • offline: ???
  • unknown: ???
  • orphaned: ???

Clients (Diagramm)

Verlauf über 12 Monate für:

  • total: ???

Traffic (Diagramm)

Verlauf über 6 Monate für:

  • sent to clients (Mb/s)
  • received from clients (Mb/s)

Newest Routers (Liste)

Sortiert nach Datum.

Spalte Bedeutung
Hostname Name des Routers (mit Link zur Monitoring-Seite des Routers)
Hood Router ist dieser Hood zugeordnet
Created erste Inbetriebnahme des Routers

Router Firmwares (Kreisdiagramm)

Verteilung der Firmware-Versionen auf ??? Router.

Router Models (Kreisdiagramm)

85 % alte Router

Verteilung der Hardware-Typen auf alle aktiven Router.

Typ 2018-12 2019-xx Bemerkungen
alle 3.584
TL WR-841/741 WA-801/850 60,9 % %
TL WR-1043 24,8 % %
Rest 14,3 % % alle je unter 3%

Router Models per Client (Kreisdiagramm)

Verteilung der Firmware-Typen auf die Anzahl der Clients der Router mit dieser FW.

GWs

GWs

Liste aller Gateways

Spalte Bedeutung
Gateway Routername
On Monitoring des Routers in Betrieb
selected: ???
others: ???
Off Monitoring des Routers seit ?? Minuten nicht in Betrieb (selected / others)
Unkn. ???
Sum ???

DHCP ranges

Spalte Bedeutung
Gateway Routername
VPN ???
batX ???
Range ???

IPv4 List

Spalte Bedeutung
Gateway Routername
VPN ???
batX ???
IPv6
Stat

IPv6 List

Spalte Bedeutung
Gateway Routername
VPN ???
batX ???
IPv6 ???
Stat ???


API

API (leider unvollständig)

Freifunk Franken

Freifunk Franken

Direktlink zum Wiki von Freifunk-Franken. Mit über 300 Seiten Anleitungen, technischen Hintergründen, Organisatorisches, Community-Info, usw. Hilfreich ist die Volltextsuche im Wiki. Auch direkte Google-Suche hilft.

Login/-out

Hier kann man einen Benutzer-Account für das Monitoring erstellen,
und sich dann damit An- und Abmelden.

Angemeldet sieht man:

  • den eigenen Benutzernamen und kann die Benutzerdaten pflegen.
  • eine Liste der eigenen Router,
    mit den Spalten: Hostname (mit Link zur Monitoring-Seite des Routers, Doku),
    Status, Hood, Firmware, Hardware-Typ, Erstelldatum, Uptime, Clients.
  • die Mailadressen der Router-Betreiber ungekürzt.

Suche in Listen

Ganz simpel ist die Volltextsuche in Listen mit <Strg-f>

Listen können auch alphabetisch anhand der Spalten-Einträge sortiert werden.

Listen können auch mit einer Abfrage gefiltert werden. Wie ???

Datenbank-Abfragen

Abfragen beginnen mit: https://monitoring.freifunk-franken.de/ gefolgt von Listen-Name und dahinter "?q=" gefolgt von einem Schlüsselwort, einem Doppelpunkt und einem Wert: <listen-name>?q=<schlüsselwort>:<wert>

Listen-Namen

Es gibt folgende Listen-Namen, die in Datenbank-Abfragen direkt verwendet werden können:

Listen-Name Inhalt Bemerkungen
routers Router
users Router-Betreiber
gateways Gateways
..

Identifikatoren für Router

FFF-Router sind durch drei Daten definiert:

MAC-Adresse
wird vom Hersteller vergeben
ist je Modell eindeutig
Tatsächlich haben die meisten Router sogar mehrere eindeutige MAC-Adressen (siehe Interfaces auf der Routerdetailseite im Monitoring). Die Firmware ist so gestaltet, dass für br-mesh (und damit auch die MAC im Monitoring-Link) die Adresse gewählt wird, die auf dem Router drauf steht.
https://monitoring.freifunk-franken.de/mac/<MAC>
Seriennummer
wird vom Hersteller vergeben
ist je Modell eindeutig
wird im Monitoring nicht übertragen
Router-ID
ist ein AUTO_INCREMENT Key in der MySQL-Tabelle des Monitoring
ist aussagefrei, wenn man den Router löscht, kriegt er beim nächsten Mal vom Monitoring einfach die nächste freie Nummer zugewiesen.
https://monitoring.freifunk-franken.de/routers/<router-id>

Nur die MAC-Adresse eignet sich als Permalink. Alle anderen Router-Nummern sind dafür nicht geeignet. (im alten Monitoring gab es noch eine Art unique ID, da fliegen auch noch diverse Links im Monitoring rum ...)

Hostname/Routername
wird vom Routeraufsteller im Konfigurations-Menü vergeben
kann mehrfach vergeben werden und ist nicht eindeutig.

Schlüsselwörter

Folgende Keywords können genutzt werden, um mittels des Eingabefeldes zu filtern. Dabei ist REGEX aktiviert:

Schlüsselwort Wirkung Wertebereich Beispiel
status
hood sucht in einer Hood Hood-Namen schnaittach
nickname sucht einen Benutzer Benutzernamen r.funkt
hardware sucht einen Hardware-Typ Typ-Bezeichnung 841
firmware sucht eine Firmware-Version FW-Versionsnummer 20180802
mac sucht nach einer MAC-Adresse MAC-Adressen 002719CC7606
hostname sucht nach einem Hostnamen oder Routernamen Hostnamen Little-Empire
contact sucht Routerbetreiber nach Mailadresse eMail-Adresse aaa.bbb@ccc.xxx
community
neighbor
neighbour
gw
selected
bat
batselected
..

Reguläre Ausdrücke

Beispiel

mac:0002 sucht alle Router mit "0002" in der MAC-Adresse.

mac:02$ sucht alle Router mit "02" am Ende ($) der MAC-Adresse.

contact:mail@test.com sucht nach Mailadressen.

Alle Optionen lassen sich mit "!" verneinen: mac:!02$ Alle Router, deren MAC-Adressen nicht auf "02" endet.

Optionen können kombiniert werden (mit UND-Verknüpfung), indem die Optionen hintereinander durch Leerzeichen getrennt genannt werden:

hood:LaufV1 mac:!^02

Alle Router in der Hood LaufV1, deren MAC-Adresse nicht (!) mit "02" beginnt (^).

Da das selten benutzt wird, ist aber bestimmt mindestens eine der Optionen kaputt.

Doku

API-Doku (leider unvollständig)