Standorte/Erlangen/Richtfunkausbau

Aus Freifunk Franken

Historie

Im Herbst 2018 wurden die Gespräche zwischen der Stadt Erlangen, dem Erlanger Tourismus und Marketing Verein e.V. und Freifunk wieder aufgenommen.

Zusammen haben wir beschlossen

  • Aufbau eines Richtfunknetzes in Erlangen, als Backbone für weitere Entwicklungen
  • Aufbau/Erweiterung von Standorten, Anbindung dieser ans Richtfunknetz

mit dem Ziel

  • Offene WLAN Hotspots aufzubauen
  • Privatpersonen mit anzubinden
  • Die Metropolregion zu verbinden

Beinah zeitgleich wurden auch die Gespräche mit der Neustädter Kirchengemeinde wieder aufgenommen. Der Kirchenvorstand bestätigte seine frühere Entscheidung, eine Richtfunkinstallation auf Höhe der Besucherplattform der Neustädter Kirche zuzulassen.

Die Neustädter Kirche ermöglicht durch ihre zentrale Lage die optimale Verbindung der Standorte Rathaus, Hugenotteplatz und Marktplatz.

Zwischen Sommer und Herbst 2019 wurden die Standorte Neustädter Kirche und Bahnhofplatz aufgebaut sowie der Hugenottenplatz angebunden.

Derzeit bieten zwei weitere, private Standorte Internetzugang fürs Richtfunknetz. Somit wurde die verfügbare Bandbreite an allen Standorten von 50/10 via Hugo auf 100/40 Mbit/s erhöht.

Ebenfalls ist der Standort Wassermann Floristik im Erlanger Norden mit angebunden.

Ausbaustufe 2 - Richtfunk auf der NSK

Status: Im Aufbau

Involvierte Standorte:

Ziele:

  • Grundsteinlegung für RF-Netz
  • Relay-Station in der Innenstadt (NSK)
  • Redundanz sowie höhere Bandbreite am Hugo
  • Anbindung des ersten Standorts ohne eigenes Internet (HBF)
  • Proof-of-Concept

Start: Sommer 2019
Ende: Herbst 2019

Ausbaustufe 3 - Richtfunk auf dem Rathaus

Status: In Vorplanung

Involvierte Standorte:

  • Rathaus Erlangen
  • Stadtmuseum + Altstädter Kirchenplatz
  • Neustädter Kirchenplatz

Ziele:

  • Rathaus als zentraler RF-Knoten
  • Performante Internetanbindung fürs RF-Netz
  • Langstreckenverbindungen von Forchheim nach Nürnberg
  • Weitere Außenstandorte

Start: ?
Ende: ?

Backlog für spätere Ausbaustufen

  • Rathaus Erlangen
  • Stadtmuseum
  • Kunstmuseum
  • Neustädter Kirchenplatz
  • Kreuz & Quer
  • Nbg, St. Markus
  • Nbg, FabLab
  • Fo, Stadtmitte
  • RF Hugo-Dachvorsprung Biomarkt Vier Jahreszeiten

beteiligte/interessierte Freifunker