Hoods/Herpf

Aus Freifunk Franken
Wechseln zu:Navigation, Suche

Freifunk in Herpf

Was ist Freifunk?

Herpf-Netzkarte

Mitmachen

Es gibt viele Möglichkeiten, sich einzubringen. Zum Beispiel mit einem freifunkfähigen Router mit installierter Freifunk Firmware. Den fertig installierten Router in der Wohnung, am besten am Fenster, aufstellen und somit ein Teil des freien Netzwerks werden. Aber auch sonst gibt es viel zu tun.
In Herpf betreiben wir momentan eine zentrale Hood jedoch ohne KeyXchange, das bedeutet für die Einrichtung eines Freifunkrouters wird die Node-Firmware (Anleitung) benötigt.
Nach erfolgreicher Einrichtung muss dann unser Hoodfile nach /etc/hoodfile kopiert und der Router neu gestartet werden.

Oder einfach ansprechen:

Ansprechpartner

Blackyfff

oder die gesamte Community